Lessingstrasse 7, 66121 Saarbrücken info@dmsg-saarland.de

Aus Nachbarschaft wird Familie beim Integrationsfest der DMSG Ehrungen mit der Silbernen und Goldenen Verbandsnadel

Landesverband Saar der DMSG:

Silberne und Goldene Verbandsnadeln für besondere Verdienste

(24. und 25.06.2022 - Parkplatz Preussenstrasse)

Beim sommerlichen Nachbarschafts- und Integrationsfest des Landesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft wurde die Preußenstraße in Höhe Haus Nr. 9 wieder zur familiären Festmeile für Betroffene, Angehörige, Mitglieder, Nachbarn und Helferteam sowie für Ehrengäste - u.a. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo. Zur Tradition gehörten neben einem üppigen Kuchenbuffet südamerikanische, afrikanische und saarländische Grill- und Salatspezialitäten. Für gute Unterhaltung sorgte das Posaunenensemble Warndt; die Kinder hatten großen Spaß mit einer Hüpfburg und beim Korbwerfen unter kundiger Anleitung der Spielerinnen der "Saarlouis Royals" Janna Dauer und Marie Mathieu dank einer Initiative von DMSG-Geschäftsführerin Birgit Dewes und Royals-Vorstand Thomas Mathieu. Die Saarlouiser Gäste spendeten einen Basketballkorb und zwei Original-Bälle der letzten Bundesliga-Saison. Treffer beim Korbwerfen wurden u.a. mit Eintrittskarten für ein Heimspiel der Royals in der kommenden Saison belohnt (Aktion #Royalsfüreinander).

Besonderer Höhepunkt war die Ehrung verdienter ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verbandes und seiner Organe unter Leitung der Schirmherrin des Landesverbandes, Charlotte Britz, und des Vorstands-Vorsitzenden Prof. Dr. Stefan Jung. 

Mit der "Silbernen Ehrennadel" ausgezeichnet wurden das Ehepaar Monika und Hans Groß; Gisela Städter; Marion Thinnes; Linda Weber; Ruth Wirtz und in Abwesenheit Julia Reichert. Die Verbandsnadel in Gold erhielten: Manfred Aigner; Rolf-Dieter Ganz; Erwin Glutting; Uschi Lang; Sylvia Schleich; Ursula Schmidt sowie in Abwesenheit Claus Schmitt.

Selbsthilfegruppen der DMSG im Saarland


Zu den hauptamtlichen Angeboten sind die ehrenamtlichen Leistungen im Verband eine elementare und zentrale Größe.

Der Landesverband hat aktuell 14 Selbsthilfegruppen, und vier Themengruppen, die durch ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter mit großem Engagement betreut werden. Die Selbsthilfegruppen sind der Kern einer Selbsthilfeorganisation. Sie sind für MS-Betroffene ein wichtiges Angebot und bieten die Möglichkeit, Anliegen vorzubringen. Im Lauf bieten der Zeit kann eine Selbsthilfegruppe durch den Aufbau persönlicher Vetrauensverhältnisse ein möglicher stabilisierender Faktor in der Bewältigung der Erkrankung darstellen.

Aktuell gibt es zwei Selbsthilfegruppen, Step by Step und Stock ‘n Roll, welche digitale Treffen anbieten, zu denen sich auch interessierte Nicht-Gruppenmitglieder melden dürfen. Erreichbarkeit: Siehe Schaubild Januar und/oder Kontaktaufnahme zur Geschäftsstelle.

zu den Selbsthilfegruppen


Im Hintergrund sehen Sie das "Kurzvideo" der Klettergruppe!


Wichtiger Hinweis!
Bitte beachten Sie, dass die Gruppentreffen aufgrund der Kontaktsperre durch die Coronapandemie möglicherweise an anderen Orten stattfinden.
Wir empfehlen deshalb vorab Kontakt zu den Gruppenleitern oder der Geschäftsstelle aufzunehmen.

 

 

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

logo hertie stiftung                aktion mensch                 Logo GKV 2022

 

Adresse

DMSG LV Saarland e. V.
Lessingstrasse 7, 66121 Saarbrücken

+49 681 379 100
info@dmsg-saarland.de
Mo-Fr: 10.00 - 18.00